• Bild 1 von 2
  • Bild 2 von 2
LOE-0021

Klingenschärfer Löwe 0021
CHF 32.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lager: Lager

Kategorien: Schärfmaterialien , Ersatzteile Gartenscheren , Ersatzteile Löwe Industriescheren , Schärfwerkzeuge

Eigenschaften

Klingenformgerade
Klingenlänge in mm20
MarkeLöwe

Dimensionen

Gewicht Artikel in g23
Länge Artikel in mm100
Breite Artikel in mm14
Höhe Artikel in mm7
VPE1

Klingenschärfer Löwe 0021

Für Garten- und Industriescheren

 

• Hochwertiger Original LÖWE 0021 Klingenschärfer eignet sich als handliches Werkzeug ideal zum Schärfen und Schleifen der Klingen sämtlicher Amboss- und Bypass-Scheren

• Dank der scharfen Kante des Hartmetalleinsatzes schärft der Löwe Klingenschärfer in kurzer Zeit, mit nur wenigen Handgriffen die Schneide der eigenen Handschere und macht diese wieder einsatzbereit

• Durch eine regelmässige Schärfung mit dem Schleifwerkzeug kann die Schneidqualität der Garten- und Industrieschere auf hohem Niveau gehalten und die Lebensdauer verlängert werden

• Beim Schärfen von stumpfen oder stark abgenutzten Klingen sollten die Schneidkanten mit dem Schärfwerkzeug mehrmals ohne zu grossen Druck, spitzwinklig etwa 20º - 30º geneigt abgezogen werden, bei Bypass-Scheren ist es ratsam diese lediglich einseitig abzuziehen

• Das kleine, 10 cm lange Schärfwerkzeug liegt dank Aluminium-Griff, im Gegensatz zu herkömmlichen Abziehsteinen, stets optimal in der Hand

 

Der Original LÖWE Klingenschärfer im Überblick:

Klingenlänge: 2 cm (Hartmetalleinsatz)

Grösse: 1.3 x 10 cm

Material Griff: Aluminium

Geeignet für: alle Original LÖWE Amboss- oder Bypass-Scheren

 

Qualität & Tradition - Original Löwe seit 1923

Original LÖWE Scheren sind Werkzeuge für den professionellen Einsatz im Wein-, Obst-, und Gartenbau sowie für vielfältigste Anwendungen in der Industrie und im Handwerk. Bereits 1923 hat der Unternehmensgründer Walther Schröder die bahnbrechende Erfindung: Er entwickelt die erste Amboss-Schere der Welt und meldet sie zum Patent an. Diese Schere hat noch heute in nahezu unveränderter Form in den aktuellen Scheren Bestand und gehört unter der Bezeichnung «LÖWE 1» selbstverständlich zum guten Handwerkszeug. Ziehender Schnitt gegen feststehende Unterlage – das Amboss-Prinzip ist auch bei vielen unserer aktuellen Scherenmodelle zu finden.

 

Die LÖWE Scheren werden unter Dipl.-Ing. Randolph Schröder als geschäftsführenden Gesellschafter der Gebr. Schröder GmbH bereits in der dritten Generation gefertigt und weltweit vertrieben. Ein großes Programm weiterentwickelter Amboss- und Bypass-Scheren der Marke «Original LÖWE» zeichnet das Unternehmen heute aus und wird stetig um Innovationen erweitert. In die Entwicklung der Scheren fließen dabei auch zahlreiche Erfahrungen und Anregungen der Anwender ein: LÖWE Scheren, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Kunden.

 

Die Original LÖWE Scheren werden in über 80 Ländern eingesetzt und auf allen Kontinenten seit Jahrzehnten von Profis geschätzt.