• Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5
SGL-1421

Diamant-Schärfstein DMT 3er-Set 9/25/45 my
CHF 159.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lager: Lager

Kategorien: Diamant-Schärfwerkzeuge , Zubehör Damastwerkzeuge , Schärfwerkzeuge

Eigenschaften

Körnung325/600/1200
MarkeDMT Diamond

Dimensionen

Gewicht Artikel in g881
Länge Artikel in mm199
Breite Artikel in mm190
Höhe Artikel in mm40
VPE1

Diamant-Schärfstein DMT 3er-Set 9/25/45 my

Die Alternative zum japanischen Wasserschleifstein ist das DMT Schleifstein-Set in der Holzbox

Mit diesem Diamant-Schärfset kann eine sehr hohe Abtragsleistung erzielt werden, welche schlussendlich zu einem perfekten Schliffbild beiträgt. Die Schleiflöcher auf der Diamantoberfläche sammeln den Abrieb und die Diamanten bleiben frei, das sorgt für eine noch höhere Abtragsleistung im Vergleich zu anderen Diamant-Platten. Der Diamant-Stein muss im Gegensatz zu den gewöhnlichen Schärfsteinen nicht abgerichtet werden und eignet sich zudem für alle Stähle (egal wie hart). Da dieser Stein keinen eigenen Abtrag aufweist entsteht zudem einiges weniger Dreck.

 

Diese Diamant-Schärfsteine werden generell trocken benutzt, können bei Bedarf aber auch leicht mit Wasser benetzt werden. Die Schärfflächen betragen bei allen drei Schärfsteinen jeweils 15.3 x 5 cm.

 

Die Körnung eines Diamant-Schleifwerkzeuges kann nur schwer mit derjeniger eines gewöhnlichen Schärfsteines verglichen werden, daher empfehlen wir nur einen Vergleich zwischen den verschiedenen Körnungen der Diamantwerkzeuge, welche vom selben Hersteller stammen durchzuführen.

 

Schärfreihenfolge der DMT Diamant-Schleifsteinen:

Verwenden Sie die grobe Körnung mit 45 my wenn das Messer richtig stumpf ist. Danach wird mit der feinen 25 my Körnung weiter geschärft, bis als letztes der extra feine 9 my Stein verwendet wird. Für den letzten „Schärfekick“ dann noch ein Abziehleder mit der DMT Diamant-Polierpaste.

 

Pflegehinweise:

DMT Diamantschärfer sollten grundsätzlich nur trocken, oder bei Bedarf ganz leicht mit Wasser benetzt benutzt werden. Bitte verwenden Sie auf keinen Fall Öl! Verwenden Sie beim Schleifen Ihrer Messer und Werkzeuge nur sehr wenig Druck (ca. 70 % weniger Kraft als bei japanischen Wasserschleifsteinen). Nach jeder Körnung ziehen Sie den Grat ab, indem Sie gegen die Schneide im Wechsel rechts/links mit immer weniger Kraft schleifen. Diese Hinweise gelten für alle Diamantplatten, Schleifsteine aus Diamant und alle anderen Diamantwerkzeuge von DMT.

 

Über DMT:

DMT fertigt seit 1976 Diamantschärfer für Messer und Werkzeuge und ist weltweit führend auf dem Gebiet der Diamant-Schleifwerkzeuge. Die charakteristische gepunktete Oberfläche und eine homogene Oberflächenstruktur aus Hochleistungs-Diamanten werden weltweit geschätzt. Der Unterschied zeigt sich immer wieder durch unaufhörliches Streben nach Spitzenleistung beim Schleifen. Diamant-Beschichtungen auf Schleifplatten unterscheiden sich qualitativ von einem Hersteller zum anderen sehr stark. Für eine lange Lebensdauer stellt DMT sicher, dass jede Schleifoberfläche über die branchenweit höchste Dichte an Diamantkörnern verfügt. Genauso wichtig für beste Schleifleistung ist die Gleichmäßigkeit der Diamantenkörner. DMT verwendet ein geschütztes Verfahren, das fast schon perfekte Konstanz der Korngröße gewährleistet.

Downloads

Der DMT Unterschied_ENG.pdf | 186 kB | 14.03.2022
DMT Diamant-Körnungen_ENG.pdf | 192 kB | 14.03.2022

Produktvideos